Nudeln mit Radieschen-Zucchini-Salsa
Anleitungen
  1. Spaghetti koche, etwas Nudelkochwasser aufheben
  2. Zucchini, Radieschen und Peperoni waschen, fein würfeln
  3. Zitronensaft und Öl zu einer Vinaigrette verschlagen
  4. Gemüse unter die Vinaigrette rühren
  5. Nudeln abgießen, zurück in den Topf geben
  6. Die Radieschen-Zucchini-Salsa zusammen mit ein wenig Nudelkochwasser zur Pasta geben, mischen, Basilikum grob zupfen und unterrühren
  7. Mit Parmesan servieren