Pasta mit Frühlingszwiebeln und Champignons in Zitronensoße

Pastamaniac: Gastbeitrag von applethree.de - Pasta mit Frühlingszwiebeln und Champignons in Zitronensoße

Gastbeitrag von Anja von applethree.de

Ich habe heute die Ehre bei der lieben Sabine hier auf ihrem Blog eines meiner Rezepte vorzustellen! Ich bin die absolute Pastaliebhaberin und habe mich daher sofort in den Blog verliebt. Weil Pasta geht doch einfach immer, oder?

Da für mich Pasta auch im Sommer nicht fehlen darf, habe ich mir für diesen Beitrag ein besonderes Sommerpastarezept überlegt. Im Sommer muss es bei mir erstens schnell gehen, da ich meine Zeit dann am liebsten draußen im Garten verbringe. Zweitens sollte es ein Gericht sein, dass mich nicht einige Stunden bewegungsunfähig macht. 😉 Und somit ist das Rezept mit einer erfrischenden Zitronensoße und einer leichten Frischkäsesoße definitiv mein Lieblingsrezept im Sommer!

Pastamaniac: Gastbeitrag von applethree.de - Pasta mit Frühlingszwiebeln und Champignons in Zitronensoße

Rezept
Pasta mit Frühlingszwiebeln und Champignons in Zitronensoße

zwei Personen

Zutaten

250 g Spaghetti
1 Zitrone
½ Bund Frühlingszwiebeln
50 g körniger Frischkäse
100 g Champignons
2 Knoblauchzehen
Olivenöl zum Anbraten
Salz, Pfeffer
gefrorene Kräuter
nach Belieben: Chiliflocken

Zubereitung

* Nudeln kochen
* Frühlingszwiebel und Champignons putzen und kleinschneiden
* Olivenöl in eine Pfanne geben und heiß werden lassen
* Die Zwiebeln und die Champignons in die Pfanne geben und bei hoher Hitze etwas anbraten
* Mit einer Knoblauchpresse die Knoblauchzehen in die Pfanne pressen
* Etwas salzen und pfeffern
* Eine halbe Zitrone über dem Gemüse auspressen und nochmal durchrühren
* Wenn alles gut angebraten ist mit 2 Esslöffel Nudelwasser ablöschen und die Spaghetti mit in die Pfanne geben
* Wenn alles gut angebraten ist, gebt ihr den körnigen Frischkäse hinzu
* Dann den Rest der Zitrone über der Pasta ausdrücken
* Nochmal salzen und pfeffern und etwa einen Teelöffel gefrorene Kräuter hinzugeben
* Wer es etwas schärfer mag, kann noch etwas Chili hinzugeben!

Und schon habt ihr ein einfaches, schnelles und erfrischendes Pastarezept für den Sommer!

 

Logo applethree.deÜber applethree.de: Der Lifestyle-Blog wird von drei Schwestern geführt. Die Schwerpunkte: Gesundes Essen, vegane Ernährung, Reiseplanung- und -berichte, Style und mehr.

 

 

 

Merken

3 Kommentare

  1. wallygusto

    Und schon wieder so ein tolles Rezept! Mögt Ihr nicht beide mal einen Gastbeitrag für mich schreiben? Ewiger Dank & weltweiter Ruhm sind Euch sicher! 😉 Ne, mal ehrlich…würde mich echt freuen!!!!

    • Klar, super gern sogar! Ich schau mal, was ich so habe und melde mich dann bei dir. Vegetarisch natürlich. 🙂

Fragen, Anregungen, Feedback?