Spaghetti mit Kürbismus, Walnüssen und Knoblauchbutter

Spaghetti mit Kürbismus, gerösteten Walnüssen und Knoblauchbutter, Pastamaniac

Huch, noch gar kein Kürbisrezept auf dem Blog. Dabei ist die Saison offiziell eigentlich schon rum, denn Kürbisse werden im Herbst geerntet. Zum Glück sind sie jedoch lange haltbar, und so bekommt man sie auch im Winter noch auf dem Wochenmarkt.

Weiterlesen auf omoxx.com

Merken

6 Kommentare

  1. Pingback: Pasta: Spaghetti mit Kürbis, Gorgonzola und Walnüssen - Brotwein

  2. Pingback: Pasta: Spaghetti mit gebratenem Kürbis, Gorgonzola und Walnüssen - Brotwein

  3. Ich mag Deine Rezepte! Und ohne Kübris und Walnüssen schmecken die Spaghetti mit Knoblauchbutter und Parmesan bestimmt noch viel besser. 😛

  4. Liebe Sabine,
    jetzt bekomme ich Hunger 🙂 Muss ich auch bald mal wieder machen. Kürbisse habe ich noch ein paar aus Omas Garten hier liegen. Wenn der Lieblingsmann doch auch Kürbisse mögen würde…
    Freut mich, dass es Dir geschmeckt hat!
    Liebe Grüße,
    Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.